"Abschalten, die Welt vergessen & glücklich sein" 
 

Die Herde


Lillebror

Lillebror ist unser ältestes Alpaka sowie auch unser Leithengst. 

Er macht seiner Position alle Ehre und nimmt gerne das Zepter in die Hand. So graziös und arrogant wie er sich bewegt ist er gar nicht! Lillebror ist ein Seelenalpaka und öffnet jede Herzenstür. 

Wir sind uns aber sicher: Bei ihm steckt auch Esel drin!

Snorre

 Snorre ist ein Beobachter. 

Mit seinen riesigen Knopfaugen und (meist) hängenden Öhrchen kriegt er zwar alles mit, lässt sich aber von nichts und niemandem aus seiner Ruhe bringen. Sein Trampeltiergang ist Snorres Markenzeichen.


 ..und achja: Ohne Lillebror, seinem besten Freund, geht garnix!

Teddy

 Teddy, die Dramaqueen. 

Er benötigt zu Beginn stets seinen Sicherheitsabstand. Warum auch nicht? Man möchte doch schließlich erstmal schauen, mit wem man es zutun hat, oder? Sobald Teddy sich aber an einen gewöhnen konnte, hat er ihn/sie schon  ins Herz geschlossen. 

Diese Liebe ist aber immer beidseitig: Alle lieben Teddy!

Laurich

Laurich ist kein Alpaka.. 

.. das weiß er zumindest nicht. Denn: Er ist durch und durch ein Schmusebär. Das Kuscheln und Kraulen ist ihm wichtig, obwohl es ganz und gar nicht in der Natur eines Alpakas liegt, geschmust zu werden. Besonders Kinder findet er toll.

 

Hach Laurich, unser Riesenbaby.

 

Karlsson

 Survival of the... loneliest?

Karlsson ist ein Eigenbrötler - das findet er aber total cool! Seine entspannte, aber bestimmte Art macht ihn zu einem ganz besonderen Alpaka, da er - während die anderen um einen Grashalm rangeln - in Seelenruhe seinen eigenen sucht. Karlsson ist klein, aber oho, er weiß nämlich ganz genau was er will!

Eine coole Sau, der Karli.. 

Herr Nielsson

Wie kann man nur so süß sein?

Man kann ihm nur verfallen. Als Nesthäkchen hat er derzeit noch den schwierigsten Stand in der Herde. Er hat sich aber gut eingelebt und ist nur noch an Snorres Seite zu finden.. er sieht nämlich aus wie Herr Nielssons Mama. Von Sekunde eins war er aus der Herde nicht mehr wegzudenken und hat sich sofort in unsere Herzen geblinzelt.

Er rief beim Niedlich-Verteilen wahrscheinlich mehrmals 'hier'..